Der Weg zum inneren Wissen


Wir für DICH


 

GABRIELE Mestemacher


Ich bin im Jahre 1959, in Versmold, am Rande des Teutoburger Waldes, geboren. 

Meine Lebenslaufbahn war ganz „normal“ wie bei allen anderen auch: Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Handelsschule, Ausbildung. Dann kam die Familie mit drei Jungs, also eine ganz „normale“ Hausfrau, bis zum Tod meines Mannes im Jahre 2008.

Danach war nichts mehr wie vorher und ich fragte mich wo ist er hingegangen. Mit dieser Frage beschäftigte ich mich Jahre und besuchte viele Workshops/Seminare zu allen möglichen spirituellen Themen. Bis sich eines Tages die Gabe des Sehens bei mir meldete und entwickelte. Und somit kann ich Verstorbene wahrnehmen und in die Leben anderer Menschen eintauchen.

Das Zusammensein und Begleiten von Menschen bereichert mich persönlich und gibt mir immer wieder Energie sowie Kraft und bereitet mir Vergnügen und Freude.


VALENTINA Schmidt


Ich bin am 26. Juni 1982 in der ehemaligen UDSSR zur Welt gekommen.

Schon als Kleinkind nahm ich Energien wahr, die für andere nicht sichtbar sind. Anfangs hatte ich Angst und versuchte es auszublenden. Im Kindesalter lernte ich bereits Heiler kennen, die mir sagten: „Als Erwachsene wirst du alles verstehen und deine Gaben anwenden können.“

1995 bin ich nach Deutschland gekommen, ein Leben voller neuer Eindrücke und Herausforderungen. Hier fing meine spirituelle Entwicklung so richtig an. Ich hinterfragte alles, forschte nach und studierte Bücher. Je mehr ich mich meiner  Spiritualität hingab, umso mehr entwickelten sich meine Gaben.

Im Alter von 24 Jahren zeigten sich mir alle meine Gaben: 

Hellfühlen, Hellsehen, Hellhören

Anfänglich begleitete ich einzelne Personen, ging dann dazu über, die Energien von Gruppen zu nutzen.

So entdeckte ich das Familienstellen. Ich besuchte viele Aufsteller und entwickelte ganz individuelle, auf  jeden Menschen persönlich, zugeschnittene Aufstellungsarbeit.



Dankbarkeitsworte

Wir können hier viel schreiben, doch was unser Wirken bei anderen bewirkt, zeigen folgende Zeilen von begeisterten Weggefährtinnen und -Gefährten.


„Seit dem mich eine gemeinsame Freundin auf Gaby aufmerksam gemacht hat und ich die Gruppe von ihr und Valentina besuche, bekomme ich auf all meine Probleme in liebevoller und vertrauter Art, eine Antwort und ich habe das Gefühl das ich gesehen werde. Über meine Fähigkeiten sprechen kann, vorher war da eine Mauer und ich war oft verzweifelt. Möchte ich über meine Gaben sprechen blocken mich die Menschen ab, das ist bei euch nicht so.    Danke für eure Unterstützung.“ Helmut D. 

Ihr beiden seid so offen, liebevoll. Mit Worten kaum zu beschreiben. Ihr gebt alles von eurem Wissen an mich (uns) weiter. Ihr gebt super Impulse um über Dinge nachzudenken. Bin sehr dankbar das ich den Weg zu euch gefunden habe. Ich liebe es zu euch zu kommen und den Tag bei euch zu verbringen. Danke für alles. 
Helena M.

Für mich ist es ungefähr so: Ich wurde auf einen Weg aufmerksam gemacht, der mich neugierig gemacht hat. Und um diesen Weg zu gehen habe ich Begleitung gesucht und gefunden. Manche Stellen des Weges kann ich mittlerweile selbst sehen. An vielen weiteren, für mich noch nicht sichtbaren Stellen helft ihr mir mehr zu sehen, mehr zu spüren, zu verändern und zu wachsen. Und ihr macht das mit einer besonderen zugewandten Art, in einem Raum von Vertrauen und mit einer großen Hingabe. Ich fühle mich selbst am richtigen Ort in der Gruppe und bei euch und kann zudem meinen Beitrag leisten. Jedes Mal nehme ich etwas mit, was mich weiterbringt und das ist einfach sehr schön!!! Und ich kenne Gabi schon sehr, sehr lange. :) Und es macht einfach noch mehr Spaß diesen Weg gemeinsam zu gehen!  Anja P.

Auf die Frage warum ich gerne zum Lichtkreis komme.... ich fühle mich wohl unter Gleichgesinnten. Und wenn man gemeinsam reist kommt man viel weiter, als alleine. Carmen 

Ich bin sehr dankbar, euch beiden begegnet zu sein. Susi B. 

Liebe Gabriele, ich denke oft an dich. Vielen Dank für deine  Anteilnahme und Herzlichkeit, danach hat sich mein Zustand positiv verändert. Dr. Nina S. 

Liebe Gaby, du hast für mich die Gabe den Menschen  so zu begegnen, dass  Heilung entstehen kann. Und du hilfst Menschen auf den richtigen Weg zu kommen. Du bist für mich ein Medium ich ziehe den Hut vor dir und sage Danke das es dich gibt. Pina S.

Du warst für mich die Initialzündung für meine spirituellen Interessen. Vielen Dank Gabriele. Rainer Sch. 

Liebe Gabriele, mein Arm ist wieder ok, die Schmerzen sind weg, und ich hatte sie über Monate. Du hast mich auf meine Selbstheilungskräfte aufmerksam gemacht.  Das ist deine Berufung. Marnie W. 

Liebe Gabriele, wenn du da bist, weiss jeder wo es lang geht. Ob diese Welt oder die „anderen“ Welten.
Deine Ansagen sind klar und unerschrocken…. Und das für Alle…. Und es erfolgt im Gefühl der Liebe (auch wenn du das gerne eher versteckst 😊) . Gefühlt stehst du in direkter Verbindung und bist Kanal für Heilung Transformation. Eine so große Seele, ein großes Geschenk des Schöpfers für uns Menschen und für Mutter Erde für den Aufstieg . Ich danke so sehr, dass ich dich kennenlernen durfte. Marcella H
.

Hallo Gabi. Danke nochmal für deine Hilfe gestern. Du hast mich wirklich gut aufgefangen und ich fühle mich heute schon wesentlich besser. Diese Vergebungsarbeit mit meinem Vater hat mir schon ein wenig Luft verschafft und dann diese vielen guten Tipps. Schon das Gespräch mit dir über M… und deine Geschichten über deine Familie waren für mich schon so wohltuend. DANKE. Gina V. 

Liebe Gabriele, der Tod muss kein dunkles Geheimnis sein, du entmystifizierst das ja und bringst Licht ins Dunkle, ganz wichtig in dieser Zeit. Du bist schon oft und in vielen Leben diesen Weg gegangen und hast beide Welten miteinander verbunden und immer todesmutig, Tod und mutig, dein Spezialgebiet. 
Karin Christiane K.

Hallo Gabi, ich bin immer noch überwältigt was heute passiert ist. Ich fühle mich heute das erste Mal wieder leicht und positiv gestimmt ohne Druck und Schmerz auf der Seele. Ich habe heute mit dir geschafft eine neue Tür zu öffnen für einen neuen Weg in meinem Leben. Und habe durch dich sogar den Ort meiner inneren Mitte gefunden in dem ich jeden Tag mich zurück ziehen kann und auch Kraft tanken kann. Ich danke dir von Herzen, das ist mit Geld eigentlich gar nicht bezahlbar. Du bist ein besonderer Mensch mit einer besonderen Gabe und ich freue mich in Zukunft dich hoffentlich an meiner Seite zu sehen und das ich weiter von dir verstehen und lernen darf. 
Michael v. M.
 

Liebe Valentina.  Gerne gebe ich dir ein Feedback. Ich habe bei dir die 5 Basis Aufstellungen gemacht, die ich jedem empfehlen kann. Sie haben mir geholfen mein Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen. In meinem Leben gab es Situationen, wo ich nicht wusste- wie gehe ich damit um., wie kann sich diese oder jene Situation zum positiven entwickeln. Schon nach der zweiten Aufstellung, zeigte sich eine positive Veränderung. Es  wurden Probleme, Herausforderungen deutlich, die sich zum Teil bereits durch mein ganzes Leben oder sogar schon durch Generationen hindurchziehen, Verstrickungen in der Familie, Partnerschaft und einiges mehr. Durch deine langjährigen Erfahrungen, deinem gutem Einfühlungsvermögen hast  du schnell erkannt was zu tun ist. Ich war immer wieder aufs neue fasziniert und sehr dankbar über die Energien, die das wundervolle Werkzeug Aufstellungen freisetzt. Auch konnte ich mit deiner Hilfe Entscheidungen treffen, welche mir neue Wege auszeichneten, mein Leben erleichterten. Hatte ich Fragen, hast du mir immer zur Seite gestanden, was mir weiter geholfen hat. Fühlte mich immer in einem geschützten Rahmen. Ich kann jedem empfehlen diese 5 Basis Aufstellungen zu machen und bedanke mich auf diesem Wege noch mal ganz herzlich. Danke, dass es Dich gibt. Alles Liebe, von Ursula N. 

Hallo Valentina. Ich habe durch deine Hilfe und Aufstellung sehr viel mitgenommen und freue mich jedes mal was neues für mich zu lernen, mir helfen auch klare Aussagen und du bringst diese immer gut rüber. Bei mir hat sich vieles getan und ich finde die Aufstellung, als eine sehr gute Methode um Situationen aus ganz anderer Perspektive zu sehen und dann ins positive diese zu verändern. Gerade was Familienthemen angeht, da bekomme ich am meisten Einsichten. Ich danke dir vom Herzen und bin sehr dankbar den Weg zu dir und in diese Gruppe gefunden zu haben. Danke.  Helena M. 


 

Wir beide sind bewegt und gerührt.

Jeder von euch ist großartig wie er ist!

DANKE EUCH LIEBEN - für geteilte Zeit, Raum und besonders geschenktes Vertrauen!